Ein Berliner Junge
TAPO produziert eine kulturell-geschichtliche Lecture-Performance, die Geschichte und Politik im Zeitraum von 1943-1990 kreativ erlebbar macht. Sie richtet sich an Jugendliche und Erwachsene. Lecture-Performance ist eine lebendige Wissensvermittlung mit Text, Tanz , sowie Medien, d.h. Fotos, Zeichnungen, Video & eigene Songs. Wir betrachten dieses neue kreative Format der Lecture-Performance als Chance, das im Rahmen der Schule vermittelte Geschichts- und Politikbewusstsein mit einem außerschulischen Angebot zu vertiefen.
Lecture-Performance: “Ein Berliner Junge“ Das subjektive Erleben eines Zeitzeugen / Frank Niemöller
T A P O
mehr Info mehr Info