Frank Niemöller
T A P O
Seit 1995 Mitgründung und künstlerische Mitleitung der Performancegruppe TAPO e.V (TanzAktionPerformanceObjekte)
Ich bin offen für neue Aufgaben: Projektentwicklung und Konzeption von interdisziplinären Kreativ- und Kunstprojekten mit dem Schwerpunkten Theater, Performance, Video, Installation mit unterschiedlichen Zielgruppen. Durchführung von (interdisziplinären) Kreativ-Kultur-Kunstprojekte Regiearbeiten Workshops
Berliner Meine Entwicklung wurden stark geprägt durch die Kreuzberger Kunstszene der 70 und 80 Jahre in Berlin. Im Mittelpunkt meiner künstlerischen Arbeit steht der Mensch in seinem politischen und gesellschaftlichen Umfeld. Meine Arbeiten entstehen im Umfeld von cross art - Farbe, Töne, Musik, Tanz, Sprache, Video und Objekten – In meinen Arbeiten verarbeite ich oft Industriematerialien. Lebe in Bremen. 1979 Mitgründer vom Ratibortheater/Berlin verschiedene Theaterproduktionen 1984 Mehrmonatiger Studienaufenthalt beim Bildhauer Max Oertli/Schweiz 1986 - 1989 Leitung der internationalen Performancegruppe Pan-Optikum/in Berlin 1991-1993 Studium an der HBK-Amsterdam/New Dance und vPerformance 1993 Gastdozent für Performance HBK-Amsterdam 1995-2018 Künstlerische Leitung der Gruppe Sputnike/junge Kultur/CJD-Nienburg Verschiedene Musicalproduktionen Theater, Performances und Workshops für Jugendliche 2003-2016 Mitglied in der Künstlergruppe Galerie-N/Nienburg Mit eigener Galerie in Nienburg Verschiedene Gruppenausstellungen und Performances Seit 2012 Mitglied der Band -KeineVollmacht– Freejazz, Performance Theaterproduktionen, Performances Kunstaktionen, Ausstellungen Workshops im In- und Ausland